Aktuelles2020-06-29T13:08:07+01:00

Termine 2022

Liebe Mitglieder der Tübinger Liste, liebe Interessierte, wir freuen uns auf den regelmäßigen Austausch mit Euch/Ihnen. Diskutieren Sie mit uns [...]

Extrem wichtig: Schulsozialarbeit an Tübinger Schulen

Im KUBIS am 13.01.22 wurde die Rahmenkonzeption für die Sozialarbeit an Tübinger Schulen vorgestellt. Seit vielen Jahren leisten 33 Schulsozialarbeiter*innen auf 19,5 Stellen in den Tübinger Schulen wichtige Arbeit, hier wird die Basis gelegt für die gesamte Schulzeit und letztlich für den beruflichen Erfolg. Für diese engagierte und wertvolle Arbeit, [...]

Von |15. Januar 2022|Aktuelles|0 Kommentare

Herzlich Willkommen zurück!

Schön, dass Du wieder da bist, lieber Ernst. Und vielen Dank an Dich, lieber Reinhard: Du hast den Fraktionsvorsitz in der arbeitsreichen Zeit vor der Weihnachtspause zusätzlich zu Deiner eigenen Gemeinderats- und Ausschussarbeit gewuppt - dass war richtig gut. Jetzt sind wir wieder in voller Größe und Stärke im Stadtrat [...]

Von |3. Januar 2022|Aktuelles, Presse|0 Kommentare

Biotech statt Waschlappen: Curevac goes Egeria

Ein großes Lob an den Investor, der den Mut zu einem innovativen Projekt hat und bereit ist, eine Reihe der Stadt wichtiger Auflagen im städtebaulichen Vertrag zu akzeptieren. Das entspricht nicht dem klassischen Bild eines Immobilienhais. An die Firma Curevac als Mieter: sie bindet sich auf 15 Jahre, und dies [...]

Von |21. Dezember 2021|Aktuelles|0 Kommentare

Sanierungsrochade: Musikschule, Köstlinschule, Martinskindergarten

Die ineinandergreifenden und komplexen Sachverhalte haben wir in mehreren Fraktions- und Ausschusssitzungen intensiv diskutiert und alle Lösungsvarianten auf ihre Machbarkeit hin auf den Prüfstand gestellt. Dabei waren die Kosten, die praktische Umsetzung, die Unterbringung in eventuell erforderlichen Interimsgebäuden bzw. deren ausdrückliche Vermeidung, die optimale Nutzung, die Beteiligung von Eltern, LehrerInnen [...]

Von |19. Dezember 2021|Aktuelles|0 Kommentare

Radbrücke West – Wir sagen NEIN.

Am 16.12.2021 wurde die Radbrücke West im Gemeinderat mit 10 Gegenstimmen und 1 Enthaltung beschlossen. Wir sind und waren schon immer explizit gegen diese Projekt. Diese 15 Mio teure Brücke, für die es bis heute keine Bedarfserhebung gibt und deren Anbindung an den Schnellradweg Tü/Ro noch nicht festgelegt ist, darf [...]

Von |19. Dezember 2021|Aktuelles|0 Kommentare

Die Sanierung der Kunstrasenplätze in Tübingen oder die unendliche Geschichte:

Seit mehreren Jahren beschäftigt sich der Tübinger Gemeinderat mit dem Thema, in welcher Reihenfolge die Sanierung der vorhandenen Kunstrasenplätzen in der Stadt erfolgen soll. Eine Abfolge von Veranstaltungen,  Gesprächen mit den Vereinen, Workshops etc. hat bisher zu keinem Ergebnis geführt. Für die Tübinger Liste waren zwei Punkte wesentlich, die bei [...]

Von |3. Dezember 2021|Aktuelles|0 Kommentare

Für alle Nicht-TagblattleserInnen: hier unsere Mittwochsspalte vom 17.11.2021

Mehr als Radwege Auf Vorschlag der Verwaltung soll das Tübinger Radverkehrskonzept von 2010 aktualisiert werden. Gut so! Denn wenn noch mehr Bürgerinnen und Bürger häufiger in die Pedale treten sollen, dann müssen auch die Bedingungen dafür stimmen. Eine bloße Fortschreibung des alten wegelastigen Konzepts wird nicht ausreichen, um die anspruchsvollen [...]

Von |17. November 2021|Aktuelles, Presse|0 Kommentare

Superradwege alleine reichen nicht…

Wenn wir mehr Menschen und vor allem Pendler*innen vom Auto auf's Fahrrad locken wollen brauchen wir mehr: Ausreichend Abstellplätze (nicht nur in der Altstadt, auch an den Arbeitsplätzen), Umkleidemöglichkeiten, Trockenräume für nasse Radklamotten, Duschen auf der Arbeit... Wir haben heute einen Antrag als Zusatz zum Radwegekonzept eingereicht, der all das [...]

Von |12. November 2021|Aktuelles, Klimaschutz|0 Kommentare

Erinnert Ihr Euch noch? Ist gerade noch mal gut gegangen…

Das letzte Unwetter ging für Tübingen glimpflich aus. Glück gehabt. Was wäre aber wenn??? Wir hatten im Sommer - gleich nach dem Hagelunwetter - einen Antrag zur Reaktivierung des Sirenensystems gestellt. Jetzt legen wir nach und bitten die  Verwaltung über den aktuellen Stand der Krisenvorsorge und von Notfallplänen für die [...]

Von |12. November 2021|Aktuelles|0 Kommentare

Die Tübinger Liste wählt Ihren Vorstand

Die Mitglieder der Tübinger Liste haben in ihrer Jahreshauptversammlung letzten Mittwoch ihren Vorstand ohne Gegenstimmen wieder gewählt. Neu im Vorstand ist Carmen Schweikert. Sie ersetzt Florentine Fortuna, die sich aus familiären Gründen nicht mehr zur Wahl stellte. von links: Carmen Schweikert (stellv. Vorsitzende), Klaus Dieter Hanagarth (Schatzmeister), Thomas Unger (stellv. [...]

Von |29. Oktober 2021|Aktuelles, Presse|0 Kommentare

WHO – Wie geht’s weiter?

Wir haben uns bemüht, die neu gegründete Bürgerinitiative für Waldhäuser-Ost explizit in die Beschlussvorlage mit aufzunehmen. Der Text unseres Antrags lautete wie folgt: Der Prozess der Rahmenplanung ist ergebnisoffen und wird unter breiter Beteiligung der Öffentlichkeit, die die neugegründete "Bürgerinitiative für Waldhäuser-Ost" miteinschließt, diskutiert, bevor er in 2022 vom Gemeinderat [...]

Von |22. Oktober 2021|Aktuelles, Standpunkte|0 Kommentare

Das 365EUR-Ticket, der TüBus und die Tübinger Liste…

Wir sind: für ein günstiges, sozialverträgliches und transparentes Bustarifsystem und gegen das Prinzip Gießkanne. Unser Positionspapier zum Thema Kostenloser ÖPNV findet Ihr schon seit Anfang 2020 auf unsere Homepage. Darin plädieren wir für eine sozialverträgliche Preisgestaltung (Sonderpreise für Familien/Gruppen, ein Bonussystem für Vielfahrer und kostenlose /vergünstigte Schülertickets (Landkreis!)) sowie ein [...]

Von |1. Oktober 2021|Aktuelles|0 Kommentare

Ernst Gumrich macht Pause

Die vergangenen Monate haben Spuren hinterlassen - auch im engsten Familienkreis. Aus diesem Grund zieht sich unser Fraktionsvorsitzender Ernst Gumrich bis zum Jahresende aus allen Ämtern und Gremien zurück. Seine Vertretung als Frakionsvorsitzender übernimmt Stadtrat Reinhard von Brunn. Danke, lieber Ernst, für Dein unermüdliches Rackern gegen Innenstadtstrecke und andere "Windmühlen" [...]

Von |29. September 2021|Aktuelles|0 Kommentare

Das Ergebnis ist klar.

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/tuebingen/livestream-buergerentscheid-regionalstadtbahn-100.html Nur der Oberbürgermeister wollte das Ergebnis gestern nicht persönlich anerkennen und schrieb sich gestern nacht und schreibt sich heute morgen mit allerlei Umdeutungen und Relativierungen des Ergebnisses weiter die Finger wund. Gestern wurde der Innenstadtstrecke mit einem überzeugenden NEIN der Tübinger Bevölkerung, bei einer zudem enorm hohen Wahlbeteiligung eine [...]

Von |27. September 2021|Aktuelles, Stadtbahn|0 Kommentare

Kann man sich dagegen denn nicht wehren?

Das wurden wir die letzten Tage ständig gefragt, als die ersten städtischen Broschüren in den Briefkästen landeten. Und in der Tat: Wir wussten zwar, dass die Tübinger Liste und die Linke in der Broschüre nur am Rande Platz für unsere kritischen Stellungnahme bekommen würden. Die riesige Mehrheit aus Grünen, SPD, [...]

Von |26. August 2021|Aktuelles, Stadtbahn|0 Kommentare

Keine Stadtbahn für Tübingens Innenstadt! Eine kritische Stellungnahme der Ortsgruppe Tübingen im Schwäbischen Heimatbund

Tübingen soll eine Stadtbahn erhalten. Das ist eine gute Sache! Denn es entspricht unseren grundlegenden Zielen, Natur und Umwelt zu schützen. Dafür halten wir eine Elektrifizierung, dichte Taktung der Züge für sinnvolle Maßnahmen. Kurzum: ein attraktiveres Angebot und weniger CO2-Emmissionen sind selbstverständlich das Gebot der Stunde. Eine Innenstadtstrecke lehnen wir [...]

Von |14. August 2021|Aktuelles, Stadtbahn|0 Kommentare

Tübingens viel zu lange Leitung…

Etwas über 45.000 Menschen pendeln von und vor allem nach Tübingen zur Arbeit. Zwei Drittel davon nach Tübingen, ein Drittel heraus. Sie nutzen zum Teil den ÖPNV, überwiegend jedoch das Auto, meist, weil es nicht anders geht, oder viel länger dauert, oder zu unzuverlässig ist. Und wir sind doch alle [...]

Von |14. August 2021|Aktuelles, Stadtbahn|0 Kommentare
Nach oben