Extrem wichtig: Schulsozialarbeit an Tübinger Schulen

Im KUBIS am 13.01.22 wurde die Rahmenkonzeption für die Sozialarbeit an Tübinger Schulen vorgestellt. Seit vielen Jahren leisten 33 Schulsozialarbeiter*innen auf 19,5 Stellen in den Tübinger Schulen wichtige Arbeit, hier wird die Basis gelegt für die gesamte Schulzeit und letztlich für den beruflichen Erfolg. Für diese engagierte und wertvolle Arbeit, die durch das Land, den Landkreis und die Stadt finanziert wird, möchten  wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bedanken. [...]

Von |2022-01-15T19:14:02+01:0015. Januar 2022|Aktuelles|0 Kommentare

Herzlich Willkommen zurück!

Schön, dass Du wieder da bist, lieber Ernst. Und vielen Dank an Dich, lieber Reinhard: Du hast den Fraktionsvorsitz in der arbeitsreichen Zeit vor der Weihnachtspause zusätzlich zu Deiner eigenen Gemeinderats- und Ausschussarbeit gewuppt - dass war richtig gut. Jetzt sind wir wieder in voller Größe und Stärke im Stadtrat vertreten. Los geht's 2022. Bildschirmfoto@tagblatt  

Von |2022-01-03T12:46:45+01:003. Januar 2022|Aktuelles, Presse|0 Kommentare

Biotech statt Waschlappen: Curevac goes Egeria

Ein großes Lob an den Investor, der den Mut zu einem innovativen Projekt hat und bereit ist, eine Reihe der Stadt wichtiger Auflagen im städtebaulichen Vertrag zu akzeptieren. Das entspricht nicht dem klassischen Bild eines Immobilienhais. An die Firma Curevac als Mieter: sie bindet sich auf 15 Jahre, und dies sicherlich nicht zum Schnäppchenpreis. Und natürlich an unsere Verwaltung, die dieses Vorhaben mit auf den Weg gebracht hat und begleiten [...]

Von |2021-12-21T19:34:30+01:0021. Dezember 2021|Aktuelles|0 Kommentare

Sanierungsrochade: Musikschule, Köstlinschule, Martinskindergarten

Die ineinandergreifenden und komplexen Sachverhalte haben wir in mehreren Fraktions- und Ausschusssitzungen intensiv diskutiert und alle Lösungsvarianten auf ihre Machbarkeit hin auf den Prüfstand gestellt. Dabei waren die Kosten, die praktische Umsetzung, die Unterbringung in eventuell erforderlichen Interimsgebäuden bzw. deren ausdrückliche Vermeidung, die optimale Nutzung, die Beteiligung von Eltern, LehrerInnen und die Erfordernisse der jungen Menschen am Schluss die Voraussetzung unserer mehrheitlichen Entscheidungen. Daher ist die Sanierung der Musikschule mit [...]

Von |2021-12-19T17:23:58+01:0019. Dezember 2021|Aktuelles|0 Kommentare

Radbrücke West – Wir sagen NEIN.

Am 16.12.2021 wurde die Radbrücke West im Gemeinderat mit 10 Gegenstimmen und 1 Enthaltung beschlossen. Wir sind und waren schon immer explizit gegen diese Projekt. Diese 15 Mio teure Brücke, für die es bis heute keine Bedarfserhebung gibt und deren Anbindung an den Schnellradweg Tü/Ro noch nicht festgelegt ist, darf von Fußgängern nicht benutzt werden - sonst hätte man keine Zuschüsse bekommen, passt nicht zum Stadtbild und zu Tübingen und [...]

Von |2021-12-19T16:30:11+01:0019. Dezember 2021|Aktuelles|0 Kommentare

Die Sanierung der Kunstrasenplätze in Tübingen oder die unendliche Geschichte:

Seit mehreren Jahren beschäftigt sich der Tübinger Gemeinderat mit dem Thema, in welcher Reihenfolge die Sanierung der vorhandenen Kunstrasenplätzen in der Stadt erfolgen soll. Eine Abfolge von Veranstaltungen,  Gesprächen mit den Vereinen, Workshops etc. hat bisher zu keinem Ergebnis geführt. Für die Tübinger Liste waren zwei Punkte wesentlich, die bei anderen Fraktionen keine Überlegungen ausgelöst hatten: a) Wir machten uns Gedanken, über die Umweltverträglichkeit der Kunstrasenplätze. Die EU Kommission hatte [...]

Von |2021-12-19T13:45:23+01:003. Dezember 2021|Aktuelles|0 Kommentare

Für alle Nicht-TagblattleserInnen: hier unsere Mittwochsspalte vom 17.11.2021

Mehr als Radwege Auf Vorschlag der Verwaltung soll das Tübinger Radverkehrskonzept von 2010 aktualisiert werden. Gut so! Denn wenn noch mehr Bürgerinnen und Bürger häufiger in die Pedale treten sollen, dann müssen auch die Bedingungen dafür stimmen. Eine bloße Fortschreibung des alten wegelastigen Konzepts wird nicht ausreichen, um die anspruchsvollen Ziele einer modernen Fahrradstadt zu erreichen. Fahrradfahren ist mehr als nur die Fortbewegung von A nach B. Wir spüren Luft, [...]

Von |2021-11-17T23:27:06+01:0017. November 2021|Aktuelles, Presse|0 Kommentare

Superradwege alleine reichen nicht…

Wenn wir mehr Menschen und vor allem Pendler*innen vom Auto auf's Fahrrad locken wollen brauchen wir mehr: Ausreichend Abstellplätze (nicht nur in der Altstadt, auch an den Arbeitsplätzen), Umkleidemöglichkeiten, Trockenräume für nasse Radklamotten, Duschen auf der Arbeit... Wir haben heute einen Antrag als Zusatz zum Radwegekonzept eingereicht, der all das beinhaltet. 2021 11 11 Zusatz zu Radverkehrskonzept

Von |2021-11-12T19:18:17+01:0012. November 2021|Aktuelles, Klimaschutz|0 Kommentare

Erinnert Ihr Euch noch? Ist gerade noch mal gut gegangen…

Das letzte Unwetter ging für Tübingen glimpflich aus. Glück gehabt. Was wäre aber wenn??? Wir hatten im Sommer - gleich nach dem Hagelunwetter - einen Antrag zur Reaktivierung des Sirenensystems gestellt. Jetzt legen wir nach und bitten die  Verwaltung über den aktuellen Stand der Krisenvorsorge und von Notfallplänen für die Stadt Tübingen zu berichten. Insbesondere wollen wir auch wissen, wie wir gerüstet sind, wenn die Elektrizitätsversorgung längerfristig ausfallen sollte. Den [...]

Von |2021-11-12T19:00:36+01:0012. November 2021|Aktuelles|0 Kommentare
Nach oben