Neue graue Panther

Leserin Adelheid Schlott äußerte sich zur Mittwochspalte der Tübinger Stadträtin Claudia Braun (17. August). Siehe auch: https://www.tuebinger-liste.de/tuebinger-nur-jung-und-fit/

Claudia Hiller, Tübingen, äußert sich dazu im Schwäbischen Tagblatt vom 5. September 2016:

“Außer Frau Dr. Schlott äußert sich kaum jemand zu Themen wie Sicherheit für Fußgänger, Kranken- und Altenpflege, Altersdiskriminierung (zum Beispiel “Oma” in Zeitungsartikeln). Warum schweigen die Alten? Warum nicht mehr Leserbriefe? Warum keine Demos? Warum keine neuen Grauen Panther? Ohne Engagement der Alten wird sich kaum etwas verbessern. Ich sage hier bewusst: “Alte”, denn schon im Sprachgebrauch wird der Gedanke an das Alter verdrängt … alle werden nur “älter” … aber alt wird keiner? Also nicht länger Gedanken an Alter, Krankheit und Tod verdrängen, sondern: aktiv werden!”

Diesen Beitrag teilen