Glasfaser für den Mittelstand!!!

Bevor man an private Haushalte denkt, müssen die Industriegebiete endlich aufgerüstet werden! Das Industriegebiet “ Unterer Wert,“ das größe Industriegebiet Tübingens, hat im östlichen Teil (ab Neckarsulmer Strasse) ein vollkommen unzureichendes Internet. Da hier keine großen Konzerne ansässig sind, scheint das niemanden zu interessieren. Ein Industriegebiet ohne Glasfaser!
Aber wie äußerte sich unser OB bei einer Veranstaltung der Tübinger Wirtschaft e.V. zu einer Gruppe von (kleineren) Mittelständlern: „Ihre Betriebe tragen nicht zu den hohen Gewerbesteuer-Einnahmen bei.“ Weshalb sollten wir dann auch schnelles Internet benötigen….

Martin Häcker, 20. August 2019

Ähnliche Beiträge

Kommentarfunktion geschlossen.