Baugebot als Pflicht

Tübingens Oberbürgermeister (OB) Boris Palmer kündigt an, das Baugebot umzusetzen und gibt den Besitzern von unbebauten Grundstücken eine Frist. Die Tübinger Liste unterstützt die meisten Elemente des Programms "Fairer Wohnen", setzt jedoch bei Baulücken auf Gespräch statt Druck, auch um kostspielige juristische Verfahren zu vermeiden. Zum Leidwesen des OB produzieren Gespräche und diplomatische Verhandlungen keine Schlagzeilen. Deshalb greift er immer wieder zur Posaune. Ortschaftsrat Richard Szydlak aus Unterjesingen verteidigt den [...]