Wann hört das Schlechtreden von E-Bussen in Tübingen auf?

Sie kommen, überall und bald! Letzte Woche hatten wir im Umfeld des Klimaschutzprogramms eine Diskussion mit Vertretern der Stadtwerke, der Stadt und des Gemeinderats. Die Elektrifizierung der Busflotte beginnt bei uns langsam. In der Sitzung wurden fast nur Zweifel gestreut, gerade aus der AL Grünen Fraktion. Dabei muss man wirklich nur die Presse verfolgen. Jede Woche sind die Zeitungen voll von Meldungen über die Umstellungen auf E-Busse. Oder man bräuchte [...]

Von |2020-11-19T18:14:03+01:0019. November 2020|Aktuelles, Klimaschutz|0 Kommentare

Gute und schlechte Nachrichten

Die schlechte zuerst: Die Covid Fallzahlen steigen auch bei uns beängstigend. Die gute ist vielleicht die viel bessere Nachricht: Der Optimismus für einen Tübinger Impfstoff steigt ganz gehörig und das ist "so richtig gut". Wie man aus dem Umfeld von Curevac hört, bestätigt sich im klinischen Versuch, was der Tierversuch an positiven Wirkungen bereits zeigte. Diese Impfstoffe können -wie unsere körpereigene Abwehr- auf zwei Arten wirken: Die Antikörperreaktion und/oder die [...]

Von |2020-11-06T11:35:37+01:006. November 2020|Aktuelles|0 Kommentare

Mittwochsspalte: Plätze für die Jugend

Christian Wittlinger im Tagblatt v. 07.10.2020: Ein wichtiges Anliegen des Jugendgemeinderates ist derzeit die Einrichtung eines Bolzplatzes am Herrlesberg in Lustnau. Nichts Großes: Nur zwei Fußballtore und Pfosten für Volleyball. Das Vorhaben begleitet den Gemeinderat seit zwei Wahlperioden. Eine vom Jugendgemeinderat erstellte Chronologie aller Schritte, die bisher von der Verwaltung ergebnislos unternommen wurden, zeigt die große Geduldsprobe für die Unterstützer des Vorhabens. Im Stadtgebiet besteht ein Mangel an Bewegungsangeboten für [...]

Von |2020-10-29T10:26:18+01:0010. Oktober 2020|Presse|0 Kommentare

Quiz: Wo gibt es Pole-Dance, Flugschule und Flügelnuss und…?

...eine Shisha-Bar namens Rokoko und ein Spesenlokal "Basilikum" und viiiieeel Verkehr? In Lustnau! Tübingens größter Ortsteil Lustnau ist enorm gewachsen in den letzten 50 Jahren, die Einwohnerzahl hat sich mehr als verdoppelt. Das einst eigenständige Dorf wird zerrissen durch die Stuttgarter/Bebenhäuser Straße. Der Denzenberg und der Kirchgraben - das sind zwei Welten. Der Herrlesberg und die Tal-Lustnauer: weitere zwei Pole. Wir wollten kennenlernen, wie sie sich fühlen. Die Gemeinderatsfraktion der [...]

Von |2018-09-15T11:34:11+01:0011. September 2018|Aktuelles|0 Kommentare

Stadtbahn: Kalte Füße bekommen?

Baukosten von rund 100 Millionen Euro für ein Subventionsprojekt? Jeden Mittwoch kommt ein Vertreter von Parteien, Vereinigungen und Gremien im Schwäbischen Tagblatt zu Wort. Heute, am 16. Mai 2018, meldet sich hier Dr. Christian Wittlinger, der zwei Jahre in der Steuerungsgruppe für die Regional-Stadtbahn erlebte, wie schleppend das Ausloten der holprigen Stellen vor sich ging: "Am 18. Mai 2015 bewilligte der Gemeinderat über € 1 Mio. für die Vorplanung der [...]

Von |2018-05-16T11:34:53+01:0016. Mai 2018|Aktuelles, Presse|0 Kommentare

Stadtbahn: Nummer 1 bei den Themen des Jour fixe

Lust auf ungefilterte Information Was reizt unsere Gäste, selbst bei Gewitterschwüle und Biergarten-Geplauder auf der Terrasse zum Jour fixe zu kommen? "Ich kriege hier ungefilterte Information!" Das lockte Gottlob Munz am 9. Mai ins Bootshaus. Gastgeber Reinhard von Brunn fragte beim Jour fixe in die Runde, wo die Tübinger der Schuh drücke. Da tauchte zwar ein ganzer Strauß an Themen auf: Europa-Platz, Feuerwehrhaus Lustnau, TÜBus umsonst, die Bäderlandschaft, die Pflicht [...]

Von |2018-05-10T15:44:08+01:0010. Mai 2018|Aktuelles|2 Kommentare

Geschenkt wurde nix, aber einiges hat sogar geklappt!

Wieder mussten wir uns drängen im Bootshaus, und kurzweilig wurde der vierstündige Abend auch: zuerst Jahresversammlung der Mitglieder, dann die 108. Fraktionssitzung und dann freie Aussprache beim Jour fixe am 25. Oktober. Zum letzten Abschnitt konnten wir  außer Mitgliedern der Tübinger Liste auch interessierte und engagierte Gäste begrüßen. Ihre Fragen zielten auf die Themen Beseitigung von Gefahrenstellen für Fußgänger und Radfahrer Ausdehnung der Universitätskliniken und der Flächenfraß Sinnhaftigkeit einer Stadtbahn Kindergarten- [...]

Von |2017-11-03T15:58:28+01:003. November 2017|Aktuelles|0 Kommentare
Nach oben