Wer montiert die Klimawende? Fachkräfte für Tübingens Handwerk.

Herzliche Einladung zur Podiumsdiskussion im Rahmen der Tübinger Themen Tübingens Handwerksbetriebe klagen über Nachwuchsprobleme. Zu viele Ausbildungsplätze bleiben unbesetzt, zu viele Betriebe leiden unter Personalmangel. Das spüren viele Bürgerinnen und Bürger bereits jetzt, weil sie länger als bisher auf Handwerkertermine warten müssen, weil Bauvorhaben sich verzögern und teurer werden. Dennoch sind wir erst am Anfang der Auswirkungen, die der Fachkräfte- und Nachwuchsmangel in den kommenden Jahren nach sich ziehen wird [...]

Von |2023-01-30T20:00:07+01:0030. Januar 2023|Aktuelles, Tübinger Themen|0 Kommentare

Handwerk! Zukunft?

Gebhart Höritzer fasst den "Zustand" sehr treffend in der Mittwochsspalte vom 18.01.2023 zusammen: „Zukunft des Handwerks! Seit mehr als 20 Jahren war bekannt, was auf uns im Handwerk zukommt: Ein Mangel an Auszubildenden, Fachkräften und danach der Firmenschwund. Heute warten wir als BürgerInnen lange auf Handwerker, die Preise steigen. Man schätzt sich glücklich, überhaupt einen Handwerker zu erreichen. Das alles war vorausgesagt, aber die Hinweise (z.B. gegen die Einstellung der Realschule) [...]

Von |2023-01-20T19:39:33+01:0020. Januar 2023|Aktuelles, Presse|0 Kommentare
Nach oben