Wahlkampf auf dem Rücken der Schüler?

Die Abstimmung erfolgte mit den Füßen. Weg von der Hauptschule, weg von der Realschule, hin zur Gesamtschule oder zum Gymnasium. Ob das gut ist, kann man sich fragen. Zumindest die Realschule war ein idealer Ort zur Vorbereitung auf das Handwerk. Offenbar wollen Tübinger Eltern ihre Kinder aber dort nicht sehen. Ohne Abitur, so denken viele, hat das Kind keine Chance auf dem Arbeitsmarkt. Wenn diese Eltern dann ein halbes Jahr auf [...]