Bürgerprojekt will Palmer beim 10-Punkte-Klima-Plan unterstützen

Klima Tübingen 2030 - neu denken, anders handelnFundis und Realos trennten sich nach genau zwei Stunden in seltener Einigkeit. Im überfüllten Hofstüble des Bürgerheims in der Schmiedtorstraße diskutierten am 7. Oktober Vertreter des Bürgerprojekts „Zukunft Tübingen – neu denken, anders handeln“ mit Oberbürgermeister Boris Palmer über sein 10-Punkte-Klima-Programm (Text siehe unten). Der zunächst nur in Facebook veröffentlichte Plan wird derzeit von der Verwaltung überarbeitet und soll demnächst dem Gemeinderat vorgestellt [...]

Von |2019-10-08T21:56:55+01:008. Oktober 2019|Aktuelles|0 Kommentare

Bürgerprojekt Zukunft Tübingen: geht weiter.

Klima Tübingen 2030 - neu denken, anders handelnAm Montag, 7. Oktober diskutieren Vertreter des Bürgerprojekts mit Boris Palmer über sein 10-Punkte-Klima-Programm um 20 h im Hofstüble des Bürgerheims, Schmiedtorstraße 2. Wächst uns alles über den Kopf?Ist mehr Wachstum die einzige Lösung? www.buergerprojekt-tuebingen.de Mehr, mehr, mehr! Neues Faltblatt des Bürgerprojekts Das Unbehagen der Tübinger ist offenbar groß: 120 Personen drängten sich im Großen Saal des Gemeindehauses Lamm. Die öffentliche Auftaktveranstaltung des Bürgerprojekts [...]

Von |2019-10-08T10:54:13+01:006. September 2019|Aktuelles|0 Kommentare

Stete Tropfen: 3 Entwicklungen freuen uns

Liebe Nutzer dieser Seite, Sie haben den Bericht über einen Abend der Tübinger Themen vom 22. März 2016 vieltausendmal aufgerufen: "Ende Gelände - kann Tübingen noch wachsen?"Nun tragen die Vorschläge von damals Früchte: 1.Die Sarchhalde wird vorläufig nicht bebaut. Denn siehe da, man hat auf dem Universitätsgelände doch noch Platz gefunden. 2. Gewerbebauten werden in die Höhe besser genutzt. 3. Die Region wird besser vernetzt, indem die Regionalstrecken der Bahn [...]

Von |2019-05-11T19:06:43+01:0010. Mai 2019|Aktuelles|0 Kommentare
Nach oben