Der Sturz der Gerechten – auf nassen Straßenbahnschienen

Gilt garantiert nur in Berlin. In Tübingen sind sie sicher Man darf in Tübingen nichts von Fahrradunfällen auf Straßenbahnschienen erzählen. Sonst gibt es kollektive Schläge von den Befürwortern der Innenstadtstrecke der Regionalstadtbahn. Die angebliche Verbreitung von Fake News gehört dann noch zu den harmlosen Vorwürfen. Eine Zeit-Redakteurin "wickelte es" unlängst auf nassen Schienen. Sie stellte überrascht fest: Fahrradunfälle passieren offensichtlich fast allen und fast allen auf Straßenbahnschienen. https://www.zeit.de/.../benachteiligung-strassenverkehr... Zwei zentrale [...]

Von |2020-11-29T19:14:43+01:0029. November 2020|Stadtbahn|0 Kommentare

Faktenpapier “Umsteigefreiheit” – Sehr lesenswert!

Die BI NEIN zur Stadtbahn nutzt die Corona-Zeit mit weniger Möglichkeiten des öffentlichen Auftritts für die sorgfältige Erarbeitung von Faktenpapieren, in denen zentrale Themen sachlich und kondensiert auf ihren sachlichen Kern zusammengefasst werden. In Zeiten alternativer Realitäten etwas sehr Erfrischendes. Wir sind überzeugt, dass es die Fakten sind, die klar gegen eine Innenstadtstrecke ab 2030 sprechen, nicht ein unterstelltes allgemeines Unbehagen: Ganz konkret und sachlich: Die Ökologie, die Kosten der [...]

Von |2020-11-19T17:53:20+01:0019. November 2020|Aktuelles, Stadtbahn|0 Kommentare

Hier geht es zur Homepage der Bürgerinitiative gegen die Innenstadtstrecke

Die aktuellen Sachverhalte, Aktionen, Neuigkeiten der Bürgerinitiative gegen die Innenstadtstrecke der Regionalstadtbahn finden Sie hier:  http://www.gleisfrei.org

Von |2020-11-19T17:56:47+01:0019. November 2020|Stadtbahn|0 Kommentare
Nach oben