Tübingens best gehütetes Geheimnis…

[one_fourth] [/one_fourth] [one_fourth] [/one_fourth] [one_fourth] [/one_fourth] [one_fourth last=last] [/one_fourth] ...finden Sie auf dem Schloss Hohentübingen. Geflüster: Anfang 2017 bekommt Tübingen „allerhöchstwahrscheinlich“ schon den zweiten Anteil an einem archäologischen UNESCO-Weltkulturerbe -nach den Pfahlbauten, jetzt die Eiszeitkunst! Da wäre ein PR-Konzept der Stadt Tübingen doch angesagt. Im Augenblick warten im Museum der Universität Tübingen auf dem Schloss folgende Überraschungen auf Sie: Die Sonderausstellung "Thaddäus Troll: Kriegsberichter im Zweiten Weltkrieg"(siehe unten) und "Fluch und [...]