Faktenpapier “Umsteigefreiheit” – Sehr lesenswert!

Die BI NEIN zur Stadtbahn nutzt die Corona-Zeit mit weniger Möglichkeiten des öffentlichen Auftritts für die sorgfältige Erarbeitung von Faktenpapieren, in denen zentrale Themen sachlich und kondensiert auf ihren sachlichen Kern zusammengefasst werden. In Zeiten alternativer Realitäten etwas sehr Erfrischendes. Wir sind überzeugt, dass es die Fakten sind, die klar gegen eine Innenstadtstrecke ab 2030 sprechen, nicht ein unterstelltes allgemeines Unbehagen: Ganz konkret und sachlich: Die Ökologie, die Kosten der [...]

Von |2020-11-19T17:53:20+01:0019. November 2020|Aktuelles, Stadtbahn|0 Kommentare

Bürgerentscheid zur Innenstadtstrecke Regionalstadtbahn

Auch in Wiesbaden waren die Befürworter völlig davon überzeugt, dass sie Recht haben und nur ein paar böswillige Verweigerer gegen die Stadtbahn Stimmung machen. Die Mehrheiten zeigen deutlich mit 62% NEIN und nur 38% JA, dass die Argumente der Gegner ihre Berechtigung hatten. Will man es anders bewerten, müsste man die Bevölkerung für inkompetent erklären und das tun hoffentlich auch die Befürworter nicht. Es besteht übrigens ein großer Unterschied zu [...]

Von |2020-11-06T11:30:14+01:006. November 2020|Aktuelles, Stadtbahn|0 Kommentare

Wie man sich mit einer dreisten Falschbehauptung selbst ein Bein stellt:

Takt 1: Jahrelang behaupteten die Befürworter der Innenstadtstrecke, dass kein Abbruch der Neckarbrücke erforderlich sei. Das sei eine böse Unterstellung der Gegner der Innenstadtstrecke, um die Bürger zu erschrecken. Damals wurde auch nie mit nur einem Ton darüber gesprochen, dass die Neckarbrücke bald am Ende ihrer Lebensdauer angekommen sein könnte. Takt 2: Die tiefere technische Untersuchung ergab dann aber doch, dass die Brücke die zirka 40 Tonnen Leergewicht der Bahn [...]

Von |2020-10-06T18:08:59+01:006. Oktober 2020|Aktuelles, Stadtbahn|0 Kommentare

Bus außen rum: Die Zeit ist reif!

Antrag der Tübinger Liste bringt endlich Bewegung in die Diskussion Die Verwaltung wird beauftragt, die folgenden Direktbus-Konzepte zu prüfen bzw. durch die Stadtwerke Tübingen prüfen zu lassen und den zuständigen Gremien möglichst zeitnah das Ergebnis mit Handlungsoptionen und Ausformungsvarianten zur Entscheidung und Umsetzung vorzulegen:  TüBus Direkt im Kurztakt zu Stoßzeiten (ca. 06.30 Uhr bis 9.00 Uhr und 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr) von der Südseite des Hauptbahnhofs über Schlossbergtunnel - Hagellocher [...]

Von |2019-04-03T12:37:23+01:003. April 2019|Aktuelles|0 Kommentare

Mobil in der Zukunft: ohne Gleise

Berlin bestellt nur noch Elektrobusse, Monheim am Rhein lässt erste autonome Kleinbusse testen, die württembergischen Schorndorfer probierten den Bus on demand. Und Tübingen? Will partout Schienen durch die Stadt legen. Das leuchtet vielen Einwohnern überhaupt nicht ein. Der kommunale Bus-Betreiber SWT soll sich ein Drittel seiner Bus-Leistung wegnehmen lassen. Welches unabhängige Unternehmen würde sich das gefallen lassen? Dies und vieles mehr war Thema im Jugendcafé Bricks auf Einladung des Jugendgemeinderats [...]

Von |2019-03-28T21:06:51+01:0028. März 2019|Aktuelles|0 Kommentare

Lieber ohne Gleise! Heiße Diskussionen im Bootshaus

Thema Stadtbahn: Am Mittwoch, 27. März 2019, im Bootshaus diskutierten Fachleute und rund hundert Bürger (darunter etwa ein Drittel jünger als 40 Jahre) über die Möglichkeiten, Tübingens Verkehrsprobleme in den Griff zu bekommen. Viele stellten die Frage: Wie sinnvoll ist eine Innenstadtstrecke der Regionalstadtbahn? Als Verkehrsgeograph mit großer Erfahrung analysierte Professor Jürgen Deiters die Standardisierte Bewertung, die "Standi," und kam zum Schluss: Nein, wirtschaftlich kann die Regionalstadtbahn mit dem Anhängsel [...]

Von |2019-03-30T19:54:58+01:0026. März 2019|Aktuelles, Tübinger Themen|0 Kommentare

Überraschung;-)) Tübinger sehen Stadtbahn kritisch

Das Schwäbische Tagblatt gibt Bürger-Befragungen in Auftrag Eigentlich hatten sich alle Fraktionen und die Verwaltung darauf verständigt, zunächst Informationen über die Innenstadtstrecke und Alternativen zu sammeln, bevor die Bürger befragt werden. Eine Abstimmung vor breiter Information kann nur sehr vage ausfallen. Dennoch gefällt sich das Schwäbische Tagblatt bereits ein Jahr vor dem verabredeten Termin in der Rolle des Bürger-Verstehers. Große Überraschung: Das Ergebnis entspricht tatsächlich dem Bauchgefühl. Tübinger stehen der [...]

Von |2019-01-29T14:42:31+01:0029. Januar 2019|Aktuelles|0 Kommentare

Stadtbahn: Planung von Alternativen braucht Budget

6. November 2018 Alibi oder echte Alternative? Der gestrige Workshop mit dem Titel „Alternative zur Innenstadtstrecke Tübingen der Regional-Stadtbahn“ sollte neue Ideen hervorbringen. Mit Ernst Gumrich und Christian Wittlinger waren auch zwei unserer Stadträte mit von der Partie. Wenn Herr Soehlke zum Schluss der zweieinhalbstündigen Veranstaltung nicht noch einen ganz bestimmten Satz gesagt hätte, wäre der Workshop vielen wohl als Alibi-Event in Erinnerung geblieben: „Sie wissen ja, dass ich Innenstadtbahn-Kritiker [...]

Von |2018-11-13T13:23:26+01:007. November 2018|Aktuelles|0 Kommentare

Stadtbahn: Machen WIR einen Fehler?

Dänemark baut Straßenbahnen                   Geringer Nutzen einer Stadtbahn: "Von täglich 50000 Einpendlern in Tübingen wohnt nur ein Viertel direkt an den Regional-Stadtbahnlinien und will zugleich zu einem Ziel an der Innenstadtstrecke." (Baubürgermeister Soehlke). Im Klartext: kaum 12.500! Einpendlern nützt die Tübinger Stadtbahn. Machen wir einen Fehler, wenn wir die Innenstadtstrecke der Regionalstadtbahn ablehnen? Wir lesen auch Artikel, die unsere Meinung erschüttern könnten. [...]

Von |2018-11-13T13:25:00+01:004. November 2018|Aktuelles|0 Kommentare

Pro und contra Innenstadtbahn durch Tübingen

Nur der Mix aus verschiedenen Transportsystemen kann's bringen Soll die Stadtbahn nach Tübingen kommen? Diese Frage war Thema einer Podiumsdiskussion mit Vertretern des Gemeinderats, der Stadtverwaltung und Verkehrsexperten am Freitag, 12. Oktober 2018 im Museum. Auch diesmal wieder kaum Zuhörer unter 50 Jahren, nur 180 Grauschöpfe. Und das, obwohl die ganze Stadt an diesem Abend voller junger Leute brummte. Kein Bock auf Kommunalpolitik?! Dabei ging es im Museum sehr kurzweilig zu. Das [...]

Von |2018-11-01T20:00:30+01:0015. Oktober 2018|Aktuelles|0 Kommentare
Nach oben