Gemeinsam ist in: Co-meeting für Vereine

Überall, wo wir Stadtteiltreffs und andere Räume fürs Ehrenamt einrichten oder sanieren, sollten wir zugleich den großen Bedarf der Vereine mitdenken. Statt verzweifelt für jede Gruppe eigene Räume zu suchen oder gar zu bauen, können wir Comeeting-Spaces schaffen, die langfristig von mehreren Vereinen belegt werden. Jeder bekommt seinen kleinen Verwaltungsbereich zur ständigen Nutzung. Die Versammlungsflächen aber werden gemeinsam genutzt nach Belegungsplänen, je nach Bedarf mittlere oder größere. Alles Notwendige befindet [...]

Von |2019-03-10T18:02:58+01:0025. Februar 2019|Aktuelles|0 Kommentare

Sozialkonzeption: dicke Bretter gemeinsam bohren

Gemeinsam sind wir auf einem guten Weg! Das soziale Leben in Tübingen funktioniert gut, dank einer Vielzahl von Einrichtungen und engagierter Bürgerinnen und Bürger. Dennoch gibt es Herausforderungen wie den demografischen Wandel und den Zuzug von Geflüchteten, die es notwendig machen, Pläne zu ändern. So wurde nach einem Prozess mit umfangreicher Beteiligung 2015 die Sozialkonzeption verabschiedet. Neu dabei ist der räumliche Bezug, d.h. es wird für jeden Stadtteil und Teilort [...]

Von |2018-09-26T16:55:20+01:0026. September 2018|Aktuelles|0 Kommentare

Wider die Einsamkeit: Bürger wollen sich treffen und vernetzen

Lebendige Quartiere Claudia Braun, Stadträtin der Tübinger Liste Bereits im Stadtseniorenplan von 2009 wurde auf die Bedeutung der Stadtteiltreffs für ein lebendiges Miteinander aller Generationen in Tübingen hingewiesen - Grundlage waren damals Stadtteilspaziergänge und Vorschläge aus der Bevölkerung. Nun liegt die Rahmenkonzeption der Tübinger Stadtteiltreffs vor. Bereits heute gibt es in Tübingen zwölf sehr unterschiedliche Stadtteiltreffs. Es ist wichtig, dieser Vielfalt Rechnung zu tragen, gleichzeitig für die Entstehung neuer Treffs [...]

Von |2018-03-14T20:51:28+01:0014. März 2018|Aktuelles, Presse|0 Kommentare
Nach oben