Lieber ohne Gleise! 27. März, 20 h im Bootshaus!

Neues zur Stadtbahn: Am Mittwoch, 27. März 2019, 20 Uhr, im Bootshaus werden Fachleute diskutieren über die Möglichkeiten, Tübingens Verkehrsprobleme in den Griff zu bekommen. Wesentlich dabei ist die Frage: Wie sinnvoll ist eine Innenstadtstrecke der Regionalstadtbahn?

Die Tübinger Liste hat viel recherchiert und gute Argumente gesammelt für eine Stadt ohne Gleise. Als Verkehrsgeograph mit großer Erfahrung wird Professor Jürgen Deiters die Standardisierte Bewertung, die „Standi,“ analysieren.

Das kann spannend werden.

Professor Jürgen Deiters

Eintritt frei.

Ähnliche Beiträge

Kommentarfunktion geschlossen.