Tübingen wacht – und trauert, aber wacht.

Jeden Tag brennen noch ein paar Kerzen mehr für die Opfer der Anschläge in Paris. Doch die Kerzen drücken nicht nur Trauer aus. Sondern Wachsamkeit für die gar so selbstverständlich hingenommenen Freiheiten wie Gedankenfreiheit, Religionsfreiheit, Meinungsfreiheit. Seit mehr als einem Jahr hält eine kleine informelle Initiative um Max Steinacher und Christopher Gohl Mahnwachen ab für den in Saudi-Arabien inhaftierten Freidenker Raif Badawi. Mit zehn Jahren Haft und 1000 Peitschenhieben bestrafte [...]