Ende Gelände: Ja, so um 2025!

23. März 2016 „Ende Gelände – kann Tübingen noch wachsen?“ Baubürgermeister Cord Soehlke war um eine Antwort auf die Frage der Tübinger Themen nicht verlegen: "Unsere Flächenreserven werden in maximal zehn bis 15 Jahren erschöpft sein." Eine Großstadt soll Tübingen nicht werden. Nicht einmal 100.000 Einwohner zog Soehlke in Betracht. Reinhard von Brunn zitierte in seiner Begrüßung aus einer Mitteilung des BUND Baden-Württemberg vom Dezember 2015: „Der tägliche Flächenverbrauch in Deutschland liegt [...]