Haushalt 2018: schweren Herzens abgelehnt

Aus der Haushaltsrede der Tübinger Liste: ..."Lassen Sie mich ein Bild verwenden, um zu beschreiben, in welcher Situation wir unseren städtischen Haushalt sehen. Wir fahren seit jetzt 10 Jahren (natürlich in einem Elektrobus) auf abschüssiger und völlig gerader Straße: Superkonjunktur! Selbst auf dieser abschüssigen Strecke haben wir Gas gegeben, um die Gunst der Stunde zu nutzen und Fahrt aufzunehmen. Wir hatten viele Ziele, die wir erreichen wollten: Marode Infrastruktur ersetzen, große [...]

Von |2018-01-20T14:05:24+01:0019. Januar 2018|Aktuelles|0 Kommentare

Gier frisst Hirn, nur nicht bei uns…

...denn wir fangen rechtzeitig an zu sparen. Die Tübinger Liste wird sich für einen soliden Haushalt 2016 einsetzen. Luxus-Projekte haben bei uns keine Chance. Kriege bringen Flüchtlinge hierher, und wir müssen und wollen uns gut um sie kümmern. Der Steuerboom hat ein relativ sanftes aber doch sehr spürbares Ende genommen: Fast 9% weniger Gewerbesteuer prognostiziert die Verwaltung für die Steuereinnahmen dieses Jahres. Wir könnten aber auch noch deutlich rasanter abwärts trudeln. Unsere Automobilindustrie hat [...]

Von |2015-12-13T14:30:48+01:0024. November 2015|Aktuelles|0 Kommentare
Nach oben