Esslingen hat ab 2024 eine 100% elektrische Busflotte.

Tübingen ist auf einem anderen Weg. Wir reden über die Regionalstadtbahn durch die Stadt und dem wird alles andere untergeordnet. Wir wollten seit langem die Esslinger Oberleitungsvariante vor allem für die Steigungsstrecken prüfen. Die Prüfung wurde zugesagt. Bisher wurden uns bei den Stadtwerken noch keine Ergebnisse mitgeteilt. Unsere Stadtwerke schaffen vereinzelte E-Busse an, was wir sehr begrüßen. Leider ersetzen sie die älteren Dieselfahrzeuge immer noch in hoher Stückzahl durch sogenannte [...]

Von |2020-08-01T19:14:59+01:001. August 2020|Aktuelles, Klimaschutz, Stadtbahn|0 Kommentare

Innenstadtstrecke der Regionalstadtbahn

Leserbrief von Klaus-Dieter Hanagarth vom 28.07.2020 Zwei Drittel der 50 000 täglichen Einpendler nach Tübingen haben als Ziel Bereiche der geplanten Innenstadtstrecke, heißt es in einem Leserbrief vom 24.7.2020. Aus diesen großen Zahlen wird wieder mal die Forderung nach der Innenstadtstrecke abgeleitet, um die PKW-Fahrer zum Umstieg auf den ÖPNV zu bewegen. Schaut man sich die Zahlen genauer an, wird man feststellen, dass das Umstiegspotential nur einen Bruchteil davon ausmacht, [...]

Von |2020-07-28T17:24:23+01:0028. Juli 2020|Presse, Stadtbahn|0 Kommentare

Mehr Sicherheit für Fußgänger

6. November 2019„Fußgänger im Fokus der Forschung – in der Planung werden Verkehrsteilnehmer ohne Auto oder Rad oft vernachlässigt“ – so die Überschrift eines Artikels im SCHWÄBISCHEN TAGBLATT. In der Tat ist Zufußgehen die umweltfreundlichste Fortbewegungsart und sollte dementsprechend gefördert, die Sicherheit für Fußgängerinnen und Fußgänger erhöht werden. Auch die EU fordert mehr Verkehrssicherheit: Alle fünf Jahre sollen die Länder ihre Verkehrsnetze überprüfen und dabei die Sicherheit von Fußgängern, Radfahrern und [...]

Von |2019-11-07T09:29:35+01:007. November 2019|Aktuelles|0 Kommentare
Nach oben