Vorstellung der Alternativen zur Innenstadtstrecke der RSB

Tübinger Liste 12 Min. 3 Stunden 40 Minuten Vorstellung der Alternativenprüfung zur Innenstadtstrecke und deren aktueller, vorläufiger Arbeitsstand. Mehr TübingerInnen als erwartet nahmen am Streaming teil, sodass während der Veranstaltung Lizenzen dazugebucht werden musssten. Jetzt gibt es diese Veranstaltung auch als "Konserve" im Netz. TEIL 1 https://app.frame.io/.../87406acc-42ef-40e0-986f... Dort erfahrt Ihr, welche generelle Systematik angelegt wurde und welche Verkehrssysteme bereits relativ früh als nicht geeignet aussortiert wurden. TEIL 2 https://app.frame.io/.../bb9de2ea-d35b-4f42-8e08... Hier [...]

Von |2020-10-15T14:50:09+01:0015. Oktober 2020|Aktuelles, Stadtbahn|0 Kommentare

Das Klima lässt sich nur durch Taten und nicht durch wortreiche Ankündigungen retten.

https://www.n-tv.de/.../Berlin-elektrifiziert-seine... Was wir in Tübingen tun, passt hingegen nicht zu unseren eigenen Klimazielen: Kürzlich bestellten die Stadtwerke für knapp 10% der Busflotte Nachfolgemodelle mit Dieselantrieb (sog. Mild Hybrids). Sie haben einen leicht günstigeren Verbrauch, aber sind dennoch immer noch völlig unvereinbar mit unseren Klimazielen. Im Übrigen sind diese Hydrid-Fahrzeuge mit quasi zwei Antriebskonzepten in einem Fahrzeug eine sehr bald überholte und dann als Fehlentwicklung belächelte Übergangstechnologie mit vielen Nachteilen. Wir [...]

Von |2020-10-06T18:15:00+01:004. Oktober 2020|Aktuelles, Klimaschutz|0 Kommentare

PV-Pflicht für Bestandsgebäude!?

Leserbrief von Gebhart Höritzer. Zum Klimaschutzprogramm der Stadt Tübingen gehört ein deutlicher Ausbau der PV-Nutzung und eine PV-Pflicht für Bestandsgebäude (Bericht STB vom 23.09.20). Hier darf es aber vorrangig nicht um den Bau und die Investition der PV-Anlagen gehen, sondern gerade bei Bestandsgebäuden, um die geeigneten Voraussetzungen der in Frage kommenden Dach- bzw. eventuellen Fassadenflächen. Das muss der 1. Schritt sein! Die Nutzungsdauer von PV-Anlagen sollte mindestens 20 Jahre und [...]

Von |2020-09-25T13:40:11+01:0025. September 2020|Presse|0 Kommentare

Glasfaseranschlüsse in Tübingen

...Dazu finden wir auch im neuen Tübinger Klimakonzept viel zu wenig. Tübingen und unsere Stadtwerke haben keine ernsthaft engagierte Glasfaserstrategie und sie fassen auch für die Zukunft erkennbar keinen mutigeren Ansatz ins Auge. Dabei könnte diese Technik viel mehr Autofahrten durch Berufspendler und damit Umweltbelastung überflüssig machen als jede Innenstadtstrecke der Regionalstadtbahn es jemals leisten wird. Wohnen und Arbeiten kommen für ganz viele Tätigkeiten immer mehr zusammen, ihr Zusammenwachsen wurde [...]

Von |2020-07-31T08:31:53+01:0031. Juli 2020|Aktuelles, Klimaschutz|0 Kommentare

Solarthermie-Anlage Au-West

Das Klima braucht kluge und gut strukturierte Taten, sonst wird es mit der Rettung ganz sicher nichts, auch in Tübingen! Wir sind davon überzeugt, dass sich Tübingen ein engagiertes Klimaprogramm geben muss und wir dieses dann strukturiert und mit den ausreichenden Mitteln finanzieren und sehr strukturiert umsetzen müssen, damit es mehr wird als ein leeres politisches Versprechen, eine wohlfeile politische Sprechblase ohne Wert. Das Tübinger Klimaprogramm ist bisher ein Entwurf. [...]

Von |2020-07-13T16:02:32+01:004. Juli 2020|Aktuelles, Klimaschutz|0 Kommentare

Hirschau: neues Bürgerauto!

"Der Schwabe kann halt auf sein Heilix Blechle nicht verzichten." Gescholten sind hiermit unbelehrbare Umweltsünder, die Straßen verstopfen. So hörten wir's in der Neujahrsansprache des Oberbürgermeisters am 17. Januar 2020. Er persönlich und die Fridays for Future-Demonstranten sind noch fit genug, um zu Fuß zu gehen und Rad zu fahren, auch mal eine schwere Kiste zu schleppen und kleine Kinder huckepack zu nehmen. Sie ärgern sich zwar über nicht funktionierende [...]

Von |2020-01-22T15:52:05+01:0021. Januar 2020|Aktuelles|0 Kommentare

Umsteuern trotz Idylle

Ein großer Dank an unsere Wählerinnen und Wähler. Sie haben die Tübinger Liste mit zur zweitstärksten Ratsfraktion gemacht. Dies zeigt: Trotz der großen Trends im Bund gibt es auf kommunaler Ebene Platz für unabhängige Wählervereinigungen und Bedarf für maßgeschneiderte lokale Problemlösungen. Möglichst ideologiefrei, möglichst umsetzungsstark. Unabhängig sein heißt auch: Gegenkonzepte einbringen und Konflikte aushalten. Doch glücklicherweise gibt es in unserem Gemeinderat mehr Verbindendes als Trennendes. Wir werden weiterhin dazu beitragen, [...]

Von |2019-06-25T16:51:45+01:0025. Juni 2019|Aktuelles|0 Kommentare

In Zukunft mobil: statt Abgasen nur noch reines Wasser!

Donnerstag, 5. Juli morgens: Nur noch Luft und reines Wasser! Testfahrt im fast serienreifen Brennstoffzellen-Bus Citaro-FuelCell-Hybrid So sieht der technische Durchbruch aus! Er surrt leise wie eine Straßenbahn, kein Tuckern eines Dieselmotors ist zu hören. Ohne Mühen erklimmt er die Steigung in der Tübinger Goethestraße, dann auch auf der Waldhäuser Straße. Er hat reichlich Kraft, aus Wasserstoff entsteht elektrische Energie. Er, das ist ein Bus des Modells Citaro Fuelcell, ein [...]

Von |2018-07-11T10:27:28+01:0010. Juli 2018|Aktuelles|0 Kommentare
Nach oben