Die Sanierung der Kunstrasenplätze in Tübingen oder die unendliche Geschichte:

Seit mehreren Jahren beschäftigt sich der Tübinger Gemeinderat mit dem Thema, in welcher Reihenfolge die Sanierung der vorhandenen Kunstrasenplätzen in der Stadt erfolgen soll. Eine Abfolge von Veranstaltungen,  Gesprächen mit den Vereinen, Workshops etc. hat bisher zu keinem Ergebnis geführt. Für die Tübinger Liste waren zwei Punkte wesentlich, die bei anderen Fraktionen keine Überlegungen ausgelöst hatten: a) Wir machten uns Gedanken, über die Umweltverträglichkeit der Kunstrasenplätze. Die EU Kommission hatte [...]

Von |2021-12-03T10:50:28+01:003. Dezember 2021|Aktuelles|0 Kommentare

Tübingens viel zu lange Leitung…

Etwas über 45.000 Menschen pendeln von und vor allem nach Tübingen zur Arbeit. Zwei Drittel davon nach Tübingen, ein Drittel heraus. Sie nutzen zum Teil den ÖPNV, überwiegend jedoch das Auto, meist, weil es nicht anders geht, oder viel länger dauert, oder zu unzuverlässig ist. Und wir sind doch alle einig: Dieser PKW Verkehr sollte viel weniger werden. Also, was tun wir? Ist die Innenstadt-Tram das Wundermittel? Jetzt hat uns [...]

Von |2021-08-14T15:16:27+01:0014. August 2021|Aktuelles, Stadtbahn|0 Kommentare

Was könnte man mit dem Geld für uns und die Umwelt alles Gutes tun!

Immer deutlicher wird, um wie viele Millionen die jetzt in einer Studie benannten elektromagnetischen Störungen und Erschütterungen den Bau der Innenstadtstrecke verteuern werden und welche hohen Kosten für die Beseitigung von entstehenden Schäden entstehen. Viele Ausgabeposten sind noch gar nicht berechnet und wir sind bereits mit den abgeschätzten Dingen weit über Kosten von € 50 Mio. angekommen. Allein die komplette Neuplanung und der Abriss einer der modernsten europäischen Einrichtungen für [...]

Von |2021-04-05T17:58:24+01:005. April 2021|Aktuelles, Stadtbahn|0 Kommentare

Hier gehts zum Video-Mitschnitt der Podiumsdiskussion zur Tübinger Innenstadtstrecke

Am 18.02.2021 hatte die BI NEIN zur Tübinger Innenstadtstrecke zur Podiumsdiskussion mit Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl des Landtagswahl Baden-Württemberg geladen. Mit in der Runde waren Daniel Lede Abal (Grüne), Dr Martin Soekler (SPD), Christoph Naser (CDU), Prof. Nils Högsdahl (FDP) und Margit Paal (Linke). Moderiert wurde die Runde von Dr Thomas Helle (Mitglied/Sprecher der BI NEIN zur Tübinger Innenstadtstrecke) und Carmen Schweikert (Tübinger Liste). Hier gehts zum Mitschnitt: Link [...]

Von |2021-03-03T17:46:08+01:003. März 2021|Aktuelles, Stadtbahn|0 Kommentare

Warum jetzt noch Vollgas? Warum fast nichts für den Klimaschutz? Wo bleibt das Bäderkonzept?

Mittwochsspalte v. Gebhart Höritzer 24.02.2021  | Die Haushaltsgespräche 2021 werden schwierig. Corona hat tiefe Löcher in alle Haushalte geschlagen. Tübingen ist doppelt gekniffen, da wir erst 2020 die kaufmännische Buchhaltung eingeführt und daher nicht rechtzeitig Reserven für den Verlustausgleich aufgebaut haben. Was schlägt die Verwaltung nun als Ausweg vor? Mit höheren Grundsteuern (€ 3,2 Mio.), Gewerbesteuern (€ 1 Mio.) und neuen Parkgebühren (€ 1 Mio.) sowie mit ähnlichen Einsparungen bei den [...]

Von |2021-02-24T18:54:44+01:0024. Februar 2021|Presse|0 Kommentare

Wann kommt der Plan?

Bisher gibt es nur das Ziel der Tübinger Klimaneutralität. In dieser Woche haben wir wieder über das Klimaschutzprogramm (KSP) diskutiert. Wir stehen gemeinsam am Anfang der Arbeit. Man kann natürlich bereits mit einzelnen Maßnahmen beginnen, die sich gerade anbieten. Das fordert voller Ungeduld Fridays for Future. Und dagegen spricht auch nichts. AUSSER, man würde im Ernst denken, man könnte so bis 2030 ohne einen strategischen Master-Plan, ohne zeitliche Priorisierung und [...]

Von |2021-01-31T18:12:01+01:0031. Januar 2021|Aktuelles, Klimaschutz|0 Kommentare

German Zero und das KSP

German Zero wollte wissen, was am Tübingen Klimaschutzprogramm dran ist und vor allem, wie (noch nicht wirklich) weit wir bei der Umsetzung und bei der Annäherung an die mutigen Ziele gekommen sind. Immerhin ein gemeinsamer Aufbruch ist allen zusammen gelungen. Nur jetzt muss die richtige Arbeit beginnen und da teilen wir die Ungeduld von Fridays for Future, nicht immer jedoch deren Prioritäten. Gestern abend diskutierte eine Runde von Gemeinderät_innen mit [...]

Von |2021-01-31T18:02:30+01:0029. Januar 2021|Aktuelles, Klimaschutz|0 Kommentare

Der Solarthermie-Park Au-West wird jetzt gebaut…

Wir wollten ihn erst in etwa 5 Jahren, denn vorher wird die Anlage mehr CO2 als mit den heutigen Anlagen produzieren. Das Tagblatt hatte zwei Mal berichtet und wir fanden, das ging immer am Kern unserer Argumente vorbei. Wir haben daher nochmals versucht, unsere Forderungen in einem Leserbrief zu erklären (siehe unten). Umstimmen können wir niemand mehr. Der Zug ist jetzt abgefahren. Unsere Verwaltung, die im Namen des Klimas antritt [...]

Von |2020-12-30T19:38:55+01:0030. Dezember 2020|Aktuelles, Klimaschutz|0 Kommentare
Nach oben