Ein Erfolgserlebnis – wie schön!

Unser Antrag 549/2021 vom 7. Oktober 2021 trägt Früchte. Aus der Buckelpiste zwischen Wildermuth Gymnasium und Jahnallee wird jetzt ein konfortabler Fuß-/Radweg mit ordentlichem Belag. Das freut uns richtig. Das Foto zeigt Gebhart Höritzer, der den Antrag seiner Zeit verantwortet hat.

Von |2022-11-16T21:32:54+01:0016. November 2022|Aktuelles|0 Kommentare

Thomas Unger – neues Mitglied in der TL-Fraktion

seit 10. März offiziell in den Gemeinderat berufen - als Nachrücker für den altershalber ausgeschiedenen Reinhard von Brunn. Thomas ist ab sofort mit im Team für Kultur, Bildung, Sport und Soziales, im Klimaausschuss, als Mentor im Jugendgemeinderat und neues Mitglied im TüBus-Aufsichstrat. Herzlichen Glückwunsch, lieber Thomas!   Und hier der Text seiner Erstlings-Mittwochsspalte im Tagblatt vom 23. März: Seit zwei Wochen darf ich nun die Nachfolge von Reinhard von Brunn [...]

Von |2022-03-24T10:17:43+01:0024. März 2022|Aktuelles, Presse|0 Kommentare

Jour Fixe-Termine 2023

Liebe Mitglieder der Tübinger Liste, liebe Interessierte, wir freuen uns auf den regelmäßigen Austausch mit Euch/Ihnen. Diskutieren Sie mit uns über aktuelle Themen der Tübinger Kommunalpolitik,  befragen Sie uns zu unserer Arbeit im Gemeinderat und in den Ausschüssen und bringen Sie gute Ideen, Anregungen und gerne auch eigene Themen mit. Wir stehen Ihnen gerne Rede und Antwort. Hier unsere Termine für 2023 Mittwoch, 1. Februar Mittwoch, 10. Mai Mittwoch, 26. [...]

Von |2022-11-16T21:51:31+01:0019. Dezember 2021|Termine|0 Kommentare

Steuererhöhungen!

Leserbrief von Gebhart Höritzer vom 15.04.2021 | Jetzt ist es sicher. Die Gewerbe- und die Grundsteuer werden von der Mehrheit im Gemeinderat erhöht! Wer hat in den letzten Jahren dafür gesorgt, dass unsere Steuern sprudelten? Hat nicht die Stadt Tübingen so sehr davon profitiert? Jetzt haben die kleineren und mittleren Unternehmen in der Pandemie stark zu kämpfen, sie sind angeschlagen und die Altersvorsorge vieler ist weggeschmolzen. Gerade da sollen sie [...]

Von |2021-04-16T10:38:21+01:0016. April 2021|Presse|0 Kommentare

Warum jetzt noch Vollgas? Warum fast nichts für den Klimaschutz? Wo bleibt das Bäderkonzept?

Mittwochsspalte v. Gebhart Höritzer 24.02.2021  | Die Haushaltsgespräche 2021 werden schwierig. Corona hat tiefe Löcher in alle Haushalte geschlagen. Tübingen ist doppelt gekniffen, da wir erst 2020 die kaufmännische Buchhaltung eingeführt und daher nicht rechtzeitig Reserven für den Verlustausgleich aufgebaut haben. Was schlägt die Verwaltung nun als Ausweg vor? Mit höheren Grundsteuern (€ 3,2 Mio.), Gewerbesteuern (€ 1 Mio.) und neuen Parkgebühren (€ 1 Mio.) sowie mit ähnlichen Einsparungen bei den [...]

Von |2021-02-24T18:54:44+01:0024. Februar 2021|Presse|0 Kommentare

Demokratie und Akzeptanz | Klimaschutzprogramm

Leserbrief von Gebhart Höritzer. Ein weiterer Schritt im Klimaschutzprogramm wurde getan. Die Verwaltung der Stadt Tübingen hat die Anträge der einzelnen Fraktionen des Gemeinderates in einer Synopse zusammengefasst und dazu Stellung genommen. Die meisten Anträge will die Stadtverwaltung nicht in das Klimaschutzprogramm übernehmen. Anschließend hatten die Fraktionen die Möglichkeit Stellung zu den Anträgen zu nehmen. Und wer hier genau zugehört hat musste feststellen, dass alle Fraktionen das Ziel „in der [...]

Von |2020-10-29T10:27:54+01:0029. Oktober 2020|Presse|0 Kommentare

Das Klima lässt sich nur durch Taten und nicht durch wortreiche Ankündigungen retten.

https://www.n-tv.de/.../Berlin-elektrifiziert-seine... Was wir in Tübingen tun, passt hingegen nicht zu unseren eigenen Klimazielen: Kürzlich bestellten die Stadtwerke für knapp 10% der Busflotte Nachfolgemodelle mit Dieselantrieb (sog. Mild Hybrids). Sie haben einen leicht günstigeren Verbrauch, aber sind dennoch immer noch völlig unvereinbar mit unseren Klimazielen. Im Übrigen sind diese Hydrid-Fahrzeuge mit quasi zwei Antriebskonzepten in einem Fahrzeug eine sehr bald überholte und dann als Fehlentwicklung belächelte Übergangstechnologie mit vielen Nachteilen. Wir [...]

Von |2020-10-06T18:15:00+01:004. Oktober 2020|Aktuelles, Klimaschutz|0 Kommentare

Kreisecke: Zukunft Haushalt!?

Gebhart Höritzer im Tagblatt v. 25.08.2020 Corona wird uns noch längere Zeit im Griff haben, aber der Haushalt 2021 wirft seine Schatten schon voraus. Wenn wir die Aufgaben der Zukunft betrachten, wird uns erst recht bewusst, welche Verantwortung auf uns Kreisräte*innen und der Verwaltung zu kommt. Die Zeit von ideologische Ansichten, Ausgaben die man verschieben kann, verteilen von Gaben und Geschenke, sowie anderes, sollte vorbei sein. Jetzt brauchen wir Sachlichkeit, [...]

Von |2020-08-27T10:40:48+01:0025. August 2020|Presse|0 Kommentare

Tatsachen schaffen für die Innenstadtstrecke?

Leserbrief von Gebhart Höritzer vom 07.06.2020 Ich bin für die Regionalstadtbahn und daher habe ich im Planungsausschuss auch für die Fahrzeugbeschaffung der RSB gestimmt. Ich bin aber gegen den Bau der Innenstadtstrecke in Tübingen. Doch schon bei einer Investition von 150 Millionen Euro hat man das Recht und die Pflicht als Gemeinderat*rätin zu hinterfragen. Noch dazu,, wenn relevante Voraussetzungen immer noch nicht geklärt sind: NKI (Nutzen-Kosten-Index) zur Zeit noch unter [...]

Von |2020-07-13T16:44:41+01:007. Juni 2020|Presse, Stadtbahn|0 Kommentare
Nach oben